Marte Meo Informationskurs für pflegende Angehörige und  ehrenamtlich Tätige

 

Informationen und Anmeldung:

Kerstin Schnapp - Benend - Marte Meo-Supervisorin

Tel.: 0241/99120-57

Fax: 0241/99120-70

Mail: schnapp@amhaarbach.de

Der nächste Kurs findet am 12.09.2017 und 10.10.2017 jeweils von 14:00 - 18:00 Uhr statt. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Flyer:

Der Umgang mit pflegebedürftigen und demenziell veränderten Familienmitgliedern ist für viele Angehörige oftmals eine große Herausforderung und erweist sich im Alltag nicht selten als belastend. Zunehmend stehen Angehörige vielen Situationen zweifelnd und fragend gegenüber. Sie sind verunsichert und suchen nach Orientierung.

 

Manchmal ist es hilfreich, seinen Angehörigen neu kennenzulernen.

 

Während der Informationsveranstaltungen werden unsere Marte Meo Referentinnen Kerstin Schnapp-Benend (Marte Meo-Supervisorin) und Maria Wackers (Marte Meo-Kollegentrainerin) sowie die Begründerin der Marte Meo Methode, Frau Maria Aarts, die Methode vorstellen, die wir auch im Seniorenzentrum am Haarbach fachübergreifend einsetzen.

Gleichzeitig werden Sie Raum zum freien Austausch bieten. Unsere Referentinnen werden zudem individuelle Tipps zum Umgang mit pflegebedürftigen und demenziell veränderten Angehörigen geben.

 

Dank unseres Kooperationspartners, der Gesundheitskasse AOK Rheinland/Hamburg, Regionaldirektion Aachen, können wir diesen Informationskurs für pflegende Angehörige und ehrenamtlich Tätige kostenlos anbieten!

 

 

Seniorenzentrum am Haarbach

Haarbachtalstr. 14
52080 Aachen

E-Mail: info@amhaarbach.de

Telefon: 0241-99120-0

Fax:       0241-99120-70