Hier finden Sie anbei alle bevorstehenden Veranstaltungen:

Download
Angebotflyer für den Monat August 2017
Programm August 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 341.4 KB

Großer Tanzabend am Mittwoch, den 30.08.2017 um 19 Uhr

Freuen Sie sich auf gemeinsames Singen und Tanzen mit Guido Hüllenkremer und musikalischer Begleitung durch Manni Hermanns.

 

 


Der nächste Kurs findet am 12.09.2017 und 10.10.2017 jeweils von 14:00 - 18:00 Uhr statt. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Flyer:

Unser neues Buch- und Kunstprojekt

JOMMEKE NACHMITTAG IN HAAREN                                                               2. Juni 2016

Comics, Seniorenzentrum, Welsche Mühle, Kinder, Buch und Kunst – passt das alles zusammen? Die beteiligten Institutionen meinen: Ja, sogar sehr gut! Dies wurde in einem Pressegespräch in der Welchen Mühle dann näher erläutert.

Am 13. Juni 2016 findet in der Stadtteilbibliothek Haaren in der Welschen Mühle ein spezieller Jommeke-Nachmittag statt. 10 Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren und Senioren aus dem nahegelegenen Seniorenzentrum Am Haarbach werden im Rahmen der Veranstaltung „Buch und Kunst“ gemeinsam einen spannenden Comic-Nachmittag erleben.

„Mit über 30.000 Ausleihen im Jahr ist die Haarener Stadtteilbibliothek gut angenommen. Kinder bis 18 Jahren zahlen keine Ausleihgebühr. Trotz Medienwandel ist die Bibliothek ein interessanter Ort für Kinder, Familien und ältere Menschen “ so hob Manfred Sawallich, Leiter der Stadtbibliothek Aachen, zunächst die Bedeutung der Stadtteilbibliotheken hervor.

Dies wusste die Leiterin der Stadtteilbibliotheken Haaren und Ost, Elke Ehlen, zu bestätigen. „Die Aktion „Buch und Kunst“ ist seit 2002 mit 25 Veranstaltungen im Jahr sehr erfolgreich. Die Kombination aus Malen und Lesen ist gerade für Kinder sehr attraktiv. Die Angebote, nach Alter gegliedert, sind kostenfrei.“ Nun freut sie sich, dass erstmalig eine generationenübergreifende Veranstaltung zustande gekommen ist.

Der Nachmittag wird von der Künstlerin Ilka Habrich geleitet. Die Künstlerin hat an der staatlichen Kunstakademie Münster studiert und betreut seit 2 Jahren die „Buch und Kunst“ Reihe. „Ich bin sehr gespannt auf die Gespräche zwischen Senioren und Kindern. Der Jommeke Comic „Der blaue Wunschstein“ bietet dazu die perfekte Grundlage,“ so Frau Habrich, „ den Comicband haben wir bewusst ausgewählt, da die Themen viel Platz für eigene Geschichten bietet.“

Dies findet auch der deutsche Verleger der Jommeke Comicserie, Mario Wagner. „Die Jommeke Comics sind in Belgien sehr populär und werden dort bereits seit mehr als 50 Jahren mit über 250 Alben und mehr als 55 Millionen Exemplaren verkauft. Auf Deutsch sind bisher neun Alben erscheinen, die auch in der Stadtteilbibliothek sehr gefragt sind. „Die Möglichkeit, die Bilder zu interpretieren bietet für Eltern und Großeltern eine gute Grundlage für den Dialog. Auch um selbst kreativ zu werden, sind die Comics bestens geeignet”, so Herr Wagner, „sowohl beim Ausmalen, Nachmalen oder Selber kreativ werden“.

Die Leiterin des Begegnungszentrums Am Haarbach wusste dann auch gleich zu berichten, dass Comics nicht nur Kinder ansprechen, sondern auch Senioren. „Senioren im Alter von Ende 60 bis Anfang 80 konnten wir mit dem Thema begeistern. Wir haben bereits Teilnehmer aus dem Seniorenzentrum und auch Senioren aus Haaren für den Nachmittag gewinnen können,“ so Frau Karin Prostak, „schließlich wollen wir nicht nur eine Kombination aus Malen und Lesen erreichen, sondern auch für Alt und Jung eine Brücke schlagen.“ Dem pflichtete der Leiter des Seniorenzentrums Christoph Venedey bei, „Wir möchten schöne Momente, einen Raum für Geschichten, schaffen. Wir sind sehr gespannt, wie das Projekt ankommt.“ Denn eins steht jetzt schon fest, sollte das Pilotprojekt gut laufen, ist eine Serie nicht ausgeschlossen. Einige Plätze für Kinder sind noch frei. Anmeldung per Mail an: stadtteilbibliotheken@mail.aachen.de

 

Seniorenzentrum am Haarbach

Haarbachtalstr. 14
52080 Aachen

E-Mail: info@amhaarbach.de

Telefon: 0241-99120-0

Fax:       0241-99120-70