Das Begegnungszentrum

Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

 

 

Sie möchten Ihre Freizeit sinnvoll gestalten?

Sie haben eine Idee und suchen Gleichgesinnte?

Sie wünschen sich Geselligkeit und Abwechslung?

 

Das Begegnungszentrum am Haarbach ist eines von acht Pluspunkt Begegnungszentren,
die von der Stadt Aachen gefördert werden. In Haaren ist es in der Trägerschaft der katholischen Kirchengemeinde Christus unser Bruder. Ziel des Begegnungszentrums ist es, Interessen und Wünsche der Senioren im Ortsteil aufzugreifen und mitzugestalten. Neben älteren Menschen, sind auch
Angehörige und jüngere Menschen willkommen.

 

Die Räumlichkeiten des Begegnungszentrums befinden sich im
Seniorenzentrum am Haarbach.

 

Jeden Monat wird ein aktuelles und jahreszeitlich angepasstes Programm erstellt.

 

 

Karin Prostak                  

Koordination:  Begegnungszentrum am Haarbach

Telefon: 0241/991 20 -50         

Mail: prostak@amhaarbach.de  

    

Was wir Ihnen bieten:

Beratung: 

- Allgemeine Beratung rund um das Thema des Älterwerdens

- Beratungen zum Thema "Demenz" und (geronto)-psychiatrischen Erkrankungen

- Psychosoziale Beratung

- Beratungen zum Thema: Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Planung für die letzte Lebensphase

- Vermittlung von Hilfsdiensten 

 

Kulturelle und gesellige Aktivitäten:

- Bewegungsübungen in Form von Ganzkörpergymnastik,  Sitzgymnastik, Yoga für Senioren

- Wanderungen in die EUREGIO ca. 8km

- Wer rastet der rostet-  aktivierende Freizeitgestaltung in der näheren Umgebung

- Tanzabende und gesellige Nachmittage

- Gesellschaftsspiele, Skat, Rommé

- Gesprächskreise

 - Seniorenchor

- Theater mit und ohne Hindernisse- die Theateroldies vom Haarbach

- Theater- und Museumbesuche

-Nähstübchen von Senioren- für Senioren

- Nähen mit der eigenen Maschine, Patchwork

 

  

 

Bildungsangebote:

- Schulungen im Bereich Digitalisierung

- Verkehrssicherheitsseminare für Senioren

-  Seminare und Vorträge zu verschiedenen Themen

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Verpassen Sie nicht die nächste Veranstaltung:


Neu im Begegnungszentrum

 

PC Cafe´am Haarbach - Fit mit dem PC

 

Mit unserem neuen Angebot PC Cafe´ laden wir Sie ein in die virtuelle Welt einzutauchen. Nutzen Sie die Vorteile von PC und Digitalem auch für sich selbst und werden Sie fit mit dem PC. 

 

Wir bereiten Ihnen unterschiedliche Schulungsthemen vor und vermitteln breit gefächerte Wissen. 

Unser ehrenamtlicher Mitarbeiter wird für sie da sein. 

Wir orientieren uns mit der Themenwahl in erster Linie an Ihren Wünschen und dem aktuellen Bedarf. 

 

  • Soziale Netzwerke nutzen und per Video kommunizieren
  • Dokumente aufsetzen und den PC im Alltag einsetzen
  • Emails schreiben und bekommen
  • Grundlagen der Internetnutzung

 

Unser Angebot richtet sich an alle Bürger Haarens und Umgebung, Senioren und sozial Benachteiligte.

Wir freuen uns auf Sie. 

 

Was brauchen Sie?

Wenn Sie ein eigenes Laptop oder Tablet haben, dann nutzen Sie das gerne und üben den Umgang auf ihrem Gerät. Wenn Sie darüber nicht verfügen, dann nutzen Sie gerne die Geräte, die wir als Pluspunkt- Begegnungszentrums dafür mit Fördermitteln des Stadtteilfonds für Digitalisierung angeschafft haben. 

 

Termine:

Jeden Montag: 10:30 Uhr sowie nach individueller Vereinbarung

 

Telefonische Anmeldung dringend erforderlich: Karin Prostak

                                                                                            0241 / 99 120 50

                                                                                            01577 584 30 40

 

 

 

 

-

 

 


Neu im Begegnungszentrum

KUNSTVOLL   Viele Menschen haben unter den starken Kontaktbeschränkungen der Pandemie stark gelitten.  Wie sind Sie mit Einsamkeit in der schwierigen Zeit der Covid-19 Pandemie umgegangen?

Haben Sie gemalt, getöpfert oder genäht?

Dann nehmen Sie gerne an einem Projekt aller Plus-Punkt Begegnungszentren in Aachen teil. Wir starten mit Kunstprojekten zum Thema Einsamkeit in Kürze. Angesprochen sind alle, die sich künstlerisch dem Thema nähern möchten. In der letzten Septemberwoche werden die Exponate in der Citykirche in Aachen ausgestellt.

Am 1. Oktober, dem "Tag der älteren Generation" findet die Abschlussveranstaltung, mit Vorträgen und Interessantem statt. 

 

Möchten Sie auch einen künstlerischen Workshop anleiten?

Hierfür haben wir einen separaten Workshop vorbereitet, der am Freitag, den 25.06.2021 in der Zeit von 14:00-18:00 Uhr stattfindet. Eine Kunsttherapeutin antwortet auf Fragen und gibt Tipps in der Umsetzung. 

 

 

 

 

 

 

Neu im Begegnungszentrum

Unser Projekt:                    Plauderpartner                                                                           Menschen brauchen Menschen

Wir möchten der Einsamkeit trotzen. Daher haben sich die Vertreter der acht Aachener Pluspunkt- Begegnungszentren ein Telefonprojekt gestartet, damit wir gerade in der Covid-19 Pandemie besser mit dem Alleinsein umgehen können. Viele Menschen leiden unter der geforderten Distanz und den Kontaktbeschränkungen und sie sind nicht allein. 

 

Innerhalb des Projektes werden wir sie mit anderen Menschen zusammenbringen, auch wenn die Kontakte unverbindlich sind. Sie lernen neue Leute kennen und erfreuen sich an der Kommunikation und dem Austausch. 

 

Menschen brauchen Menschen

 

Allen Teilnehmern bieten wir einen kleinen unverbindlichen Workshop an. 

Für nähere Informationen wenden sie sich bitte an: 

 

Karin Prostak: 0241/ 99 120 50

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Theateroldies  vom Haarbach

-------------Theater ohne Hindernisse --- Senioren spielen für Senioren-------------

Unsere Theatergruppe trägt den klangvollen Namen: "Die Theateroldies vom Haarbach" .

Die Mitwirkenden treffen sich in der Regel jeden 2. Donnerstag im Monat um 10 Uhr in unserer Einrichtung. Alle Interessierte sind dazu herzlich eingeladen.

 

 

Bisher liegen noch keine neuen Termine vor!

 

 

 


Das Nähstübchen: Von Senioren- für Senioren

Wir bieten Menschen, die Spaß an kreativer Handarbeit haben, einen angenehmen Näh- und Bastelkreis für gemeinschaftliches Schaffen.

 

Jeden 1. und 3. Montag im Monat treffen wir uns von 14:30 bis 17 Uhr.

 

Wir bieten an:

  • Flickarbeiten an Kleidungsstücken
  • Gemeinschaftliches Handarbeiten
  • Anfertigung von Auftragsarbeiten
  • Unterschiedliche Bastelangebote

 Bisher liegen noch keine Termine vor,  aber wir starten in Kürze. 

 

 

 


Offener Mittagstisch/Cafeteria

Der Offene Mittagstisch steht allen Gästen des Begegnungszentrums jeden Tag (auch an den Wochenenden und Feiertagen) um 12:15 zur Verfügung. Um Voranmeldung unter der Nummer 0241/991200 wird gebeten.

Unsere Cafeteria sowie unsere Sonnenterrasse sind täglich von 14:30-17:30 geöffnet und verwöhnen unserer Gäste mit Kaffee und Kuchen und riesigen Eisbechern. Jeder ist herzliche willkommen.

 

 

Der Offene Mittagstisch sowie die Cafeteria bleiben weiterhin geschlossen.

 

 


Seniorenchor: Singen kann jeder, Freude muss es machen

Mit musikalischer Unterstützung von Chorleiter Christian Debald singt der Seniorenchor in der Regel jeden 2. Donnerstag im Monat um 15:45 Uhr alte Volks- und Schlagerlieder. Wenn auch Sie Freude am gemeinschaftlichen Singen haben, fühlen Sie sich herzlich eingeladen.

 

 

Es gibt noch keinen neuen Termin für den Seniorenchor.

 

 


-------------------------Skat- und Gesellschaftsspiele----------------------------

 

Es werden noch Mitspieler gesucht.

Jeden Dienstag von 14:00-18:00 Uhr werden im Begegnungszentrums im Rahmen des Altenstübchens Gesellschaftsspiele angeboten.

 

 

 


Offener Nähtreff:          Nähen mit der eigenen Nähmaschine

 

Alle die Lust und Zeit haben in geselliger Runde Nähprojekte mit der eigenen Maschine anzufertigen sind herzlich eingeladen unseren offenen Nähtreff zu besuchen. Große Nähkenntnisse sind nicht erforderlich.

Wir sind alle keine Profis, aber wir unterstützen uns gegenseitig. 

 

Die Treffen finden jeden Donnerstag von 18:00-21:00 statt

 

Zur Planung ist eine telefonische Rücksprache sinnvoll.

Info: Karin Prostak

         Tel: 0241/99 120 50

 

 



 

 

 

 

 


 

 

 


Ehrenamtlich tätig sein

Haben Sie Interesse, sich im Zuge des Begegnungszentrums am Haarbach ehrenamtlich zu betätigen; finden Sie sich in den oben genannten Angeboten wieder oder haben Sie neue Aktionsvorschläge, so freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.



 

Seniorenzentrum am Haarbach

Haarbachtalstr. 14
52080 Aachen

E-Mail: info@amhaarbach.de

Telefon: 0241-99120-0

Fax:       0241-99120-70